Myanmar

Die künstlerische Inspiration Myanmars (früher Burma): die Gegensätze. Eine Unzahl von Pagoden, Stupas und Buddhas in prachtvoller Ausführung neben Armut. Die unverhältnismäßig großzügigen Ausstattung der zahlreichen Militär – und Polizeieinrichtungen mit Universitäten, Hospitälern, Golfplätzen und Parkanlagen für ihre Mitglieder und … Continued