SKIZZENBUCH IRAN

posted in: Bücher | 0

Im Sommer 2014 reiste Rudolf Casagrande in die iranische Hauptstadt Teheran, weiter nach Isfahan und schließlich nach Shiraz. Hier im Iran entstanden diese Skizzen, Aquarelle und Zeichnungen. Hier stehen nicht die Sehenswürdigkeiten im Mittelpunkt, die in jedem Reiseführer detailliert beschrieben sind, sondern alltägliche Ereignisse, die die zeichnerischen Notizen zu typischen Eindrücken machen.

Skizzenbuch Iran Sei es im Inneren einer Moschee oder in der Vank-Kathedrale im armenischen Viertel von Teheran, an der 33-Bogen-Brücke (Si-o-seh pol) über den Fluss Zayandeh Rud in Isfahan oder beim Teppichhändler in Shiraz – …

 

SKIZZENBUCH IRAN

2014,

ca. 150 vor Ort entstandene Zeichnungen und Aquarelle

 

Hier die Kindle Edition kaufen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *